Bantry ist ein kleines Städtchen das am Wild Atlantik Way liegt, dort befindet sich das berühmte Bantry House, das schön öfters in deutschen Herz-Schmerz-Filmen zu sehen war (‚Pilcher‘). Auf einem Teil des ehemaligen Parks befinden sich die Pondlodge Cottages, in denen unsere Gäste untergebracht sind. Diese gehören zum Westlodge Hotel, darum können alle Freizeit-Angebote genutzt werden: Swimming Pool, Tennis, Fitnesstudio, Squash, Minigolf. Abends lädt die lange Meerespromenade mit atemberaubenden Blicken zum Spaziergang ein, mit oder ohne Pub-Besuch. Alle Details zum Ferien-Domizil während der Duft-Erlebniswochen finden Sie hier (klick!)

Glengarriff (‚Schmale Schlucht‘) liegt sehr geschützt an einer kleinen Bucht, die sich in einer großen Bucht zwischen zwei in den Atlantik ragenden Halbinseln befindet. Der Ort war in viktorianischen Zeiten ein beliebtes Reiseziel der britischen Haute-Vollee. Die besondere Attraktion der Region ist die wunderschöne subtropisch anmutende Pflanzeninsel Garinish Island (bis zu 80.000 Besucher im Jahr) sowie einige besondere Parks und Gärten teilweise mit historischem Hintergrund.

glengarriff_garden_destination
Wir befinden uns übrigens nicht „im hohen Norden“ wie viele meinen, vielmehr liegt Glengarriff auf dem gleichen Breitengrad wie Dortmund, liegt also südlicher als Amsterdam, Berlin und Hamburg.

Anreise

Die Fluggesellschaften Aer Lingus, Ryanair, Lufthansa, Eurowings, KLM, Swiss und British Airways fliegen regelmäßig von Deutschland, der Schweiz und Österreich nach Irland. Bei der Buchung der Flüge sind wir Ihnen gerne mit Ratschlägen behilflich. Die Flüge können online oder im Reisebüro gebucht werden. Wir empfehlen, sich frühzeitig um die Flüge zu kümmern, weil manche Verbindungen gerade im Sommer schnell ausgebucht sind. Es lohnt sich finanziell, die frühen Einführungspreise zu buchen. Übrigens: Warum beim Buchen nicht ein paar schöne Tage in Flughafennähe in der reizvollen Stadt Cork oder im Nationalpark von Killarney dranhängen? Gerne planen unsere Gäste eine zusätzliche Woche ein, um Irland noch eingehender zu erkunden. Wir geben Tipps und Anregungen.

Der Abholservice

Wir holen unsere Teilnehmer zu einem vereinbarten festen Zeitpunkt vom Flughafen Cork und von den beiden Busbahnhöfen in Cork mit dem Bus ab. Wer über Dublin, Kerry oder Shannon anreist, gelangt mit dem Express-Bus direkt nach Cork (www.aircoach.ie, www.buseireann.ie oder www.cie.ie). Wir bitten alle Teilnehmer, sich vor der Buchung der Flüge mit uns in Verbindung zu setzen und die Ankunfts- und Rückflugzeiten mit uns zu besprechen, damit der Flughafen-Transfer reibungslos stattfinden kann.

Der Abholservice ist jeweils am Samstag während des Nachmittags (ca. 17/18 Uhr) für die Strecke Cork-Bantry eingerichtet und kostet 32 € pro Person und Strecke (bei mindestens vier Reisenden).

Die Abholung zu anderen Anreise-Zeiten und von anderen Ankunftsorten, auch bei Tagesrandverbindungen, ist nach Absprache gegen Aufpreis möglich. Gerne vermitteln wir ein Taxi oder Sammeltaxi ab Cork oder Kerry (ab 120 €). Teilnehmer, die auf eigene Faust anreisen, kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bantry (www.aircoach.ie, www.buseireann.ie oder www.cie.ie). Wir unterstützen Sie gerne bei der Anreiseplanung.

Flüge nach Irland

aus Deutschland:

aus Österreich:

aus der Schweiz:

Fährverbindungen nach Irland:

 

Eine Übersicht im PDF-Format haben wir hier für Sie zum Download bereitgestellt.

Weiterreise ab Cork: In der Regel richten wir für den späten Nachmittag des Anreise-Samstages für die Zeit zwischen 17 und 18 Uhr ab Cork einen Transfer-Service zum Selbstkostenpreis ein. Es gibt auch die Möglichkeit, mit einem öffentlichen Bus der irischen Busgesellschaft Bus Eireann Richtung Bantry/Glengarriff zu fahren (Linie 236). Der Bus hält direkt gegenüber der Einfahrt des Westlodge Hotels in Bantry. Fahrpläne und Ticketbuchungen sind online unter www.buseireann.ie möglich.

Weiterreise ab Dublin: Wir empfehlen den stündlich verkehrenden Aircoach-Bus von Dublin nach Cork. Die Busse fahren von beiden Ankunfts-Terminals am Flughafen Dublin in das Stadtzentrum von Cork zu Haltestelle Patrick’s Quay (es gibt in Cork nur diese eine Aircoach-Haltestelle). Es bietet sich an, die Tickets bereits vor Reiseantritt online zu buchen unter www.aircoach.ie. Ein Hin-/Rückticket (Return) ist günstiger als zwei Einzeltickets. Sie können Ihr Ticket auch direkt bei Reiseantritt beim Busfahrer erwerben, online gebuchte Tickets haben jedeoch immer Vorrang. Ab Cork können Sie unseren Transfer-Service wie vorstehend beschrieben nutzen.

Weiterreise ab Kerry: Es gibt Busverbindungen vom Flughafen Kerry nach Killarney und von dort (nur für ca. sechs Wochen in der Hauptsaison) weiter über Kenmare nach Glengarriff bzw. Bantry. Eine gute Alternative ist die Fahrt mit dem Bus über Killarney nach Cork und ab dort die Nutzung unseres Transfer-Services wie vorstehend beschrieben. Fahrpläne und Ticketbuchungen sind online unter www.buseireann.ie möglich. Nach vorheriger Absprache (bitte fragen Sie uns, bevor Sie Ihren Flug buchen!) können wir einen Abhol-Service zum Selbstkostenpreis ab Kenmare oder Killarney organisieren, ggfls. auch direkt ab Flughafen Kerry.

Weiterreise ab Shannon: Es gibt sehr gute stündliche Verbindungen ohne Umsteigen mit Bus Eireann nach Cork. Die Fahrt dauert ca. 2 ½ Stunden. Ab Cork richten wir unseren Transfer-Service wie vorstehend beschrieben ein. Fahrpläne und Ticketbuchungen sind online unter www.buseireann.ie möglich.

Die Busfahrten während der Duft-Erlebniswochen zu den botanischen Exkursionen und Gärten sind im Preis enthalten.