Adlerholz

Adlerholz - Oud - Aromatherapie Eliane Zimmermann
Adlerholz (auch: Oud) ist oft teurer als Gold

Aus diesen kostbaren Holzstückchen eines akut bedrohten Baumes, der Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte lang von einem Aspergillus-Pilz „bearbeitet“ wurde, wird eines der teuersten ätherischen Öle destilliert. Er wächst im tiefsten Dschungel von Vietnam, Kambodscha, Laos und Umgebung.

Das kostbare, schwer-erdig duftende Öl hat eine beeindruckend tief gehende Wirkung auf psychische Prozesse, es kann Verborgenes aufwühlen und dadurch zur inneren Heilung und Reifung führen. Die Räucherung mit den Holzstückchen duftet für Laiennasen leichter, feiner.

Eines der besten im deutschsprachigen Adlerholzöle versendet WADI, aber Qualität hat ihren Preis, 1 ml kostet über 80 Euro (dort gibt es auch feine Mischungen mit dem kostbaren Duft). Ein schönes Oud-Parfüm gibt es bei Maienfelser Naturkosmetik.

 

Alternative Bezeichnung(en): Oud
Wissenschaftliche Bezeichnung(en): Aquilaria malaccensis
Haupt-Inhaltsstoff(e): seltene Sesquiterpenverbindungen
Haupt-Wirkungen körperlich: zusammenziehend, bei Krampfadern, Hämorrhoiden, erweiterten Äderchen, Prostatawucherungen
Haupt-Wirkungen seelisch: berührt sehr tief, bei Ängsten, bei sexuellen Problemen
Besonders effektive Anwendung: Massage-/Pflegeöl
Haltbarkeit nach Öffnen der Flasche: lange
Preisniveau:
Eliane Zimmermann
Über Eliane Zimmermann 739 Artikel
Seit 1992 gebe ich fundiertes Wissen über Aromatherapie weiter, am liebsten inmitten der subtropischen Pflanzenwelt meiner Wahlheimat Irland. Ich schrieb sieben Bücher zum Thema :||: In my aromatherapy school I have been educating since 1992, I published seven books Mehr Infos zur Autorin finden Sie hier