Unser E-Learning-Angebot besteht aus anspruchsvollen Kursen: In jeweils mindestens 12 Stunden (entsprechen jeweils 2 Live-Kurs-Tagen) werden die relevanten Inhalte vermittelt. Durchgeführt von Sibylle Broggi-Läubli und/oder Eliane Zimmermann, beide mit über 30 Jahren täglicher praktischer Erfahrungen mit ätherischen Ölen, so dass Sie sich gut aufgehoben fühlen können. Sie erlernen evidenzbasiertes und seriöses Wissen, unabhängig von Öle-Ideologien und vom mittlerweile stark verbreiteten Öle-Verkaufsdruck.

 

Evidenzbasierte Aromatherapie von Angst bis SchmerZ (A bis Z)

Es gibt sie, die vielen wissenschaftlichen Arbeiten über ätherische Öle! Doch ist Wissenschaft nicht trocken und langweilig, nur etwas für Profis? Wir denken, dass es uns gelungen ist, einen abwechslungsreichen Rundgang durch die manchmal etwas spröde Welt der Labore mit ihren Petrischalen zu gestalten. Das ist evidenzbasiertes Wissen rund um die Aromapflege und Aromatherapie.

Wir nehmen dich zusätzlich mit in die schönsten Gärten Südwest-Irlands. Doppelblindversuche im Park vom Bantry House, Statistik im Derreen Garden, schmerzreduzierende Kalziumkanäle am Steinkreis von Kealkill oder das Leben der Labyrinth-Mäuse im Dawros Garden. So macht Lernen Spass, so bleibt das neue Wissen besser hängen, auf diese Weise kannst du genau so staunen, wie wir es regelmässig tun, wenn uns faszinierende Studienergebnisse „über den Weg laufen“. Diese teilen wir in diesem Lehrgang mit dir.

Die Vorschau gibt einen kleinen Vorgeschmack auf Orte und Inhalte, dieser ausführliche E-Learning-Kurs (mehr als 12 Stunden) wird im späten Herbst 2021 buchbar sein.

.

Freundliche Moleküle

Wer sagt eigentlich, dass das Erlernen der Duftchemie langatmig oder gar kompliziert sein muss? Wir jedenfalls sind anderer Meinung. In unterhaltsamer Art wird jede Moleküle-Gruppe vorgestellt, mit „Bastelarbeiten“ gut nachvollziehbar visualisiert, ihre Aufgabe in den jeweiligen Pflanzen und ätherischen Ölen erläutert, ihre vielfältigen Wirkweisen auf menschliche Gewebe werden gut strukturiert und humorvoll erklärt.

Potenzielle Nebenwirkungen bestimmter Moleküle werden nachvollziehbar geschildert, Haltbarkeiten und Verträglichkeiten der unterschiedlichen Moleküle-Gruppen werden genau so thematisiert wie Anwendungs-Schwerpunkte. Geschichtliches, Analyse und Laborarbeit, Anbau und Nachhaltigkeit, merkbare „Eselsbrücken“, Anleitungen zum „Basteln“ der Moleküle, der Duftchemie-Rap runden diesen Unterricht ab. Die Vorschau zu diesem ausführlichen und anspruchsvollen E-Learning-Kurs (mehr als 12 Stunden), einige Feedbacks:

„Auch wenn jemand Chemie im Allgemeinen nicht mag, dieser Kurs lässt Dich Chemie lieben 🙂 Die Dozentin ist spitze, sehr kompetent und kann den Inhalt auch sehr verständlich vermitteln“ C.A.

„Durch die Kenntnisse der einzelnen chemischen Gruppen ist es leichter, die entsprechenden ätherischen Öle zu entsprechenden Indikationen zuzuordnen. Die Beratung in der Apotheke kann so auch fundierter sein. Es gibt eine gewisse Sicherheit im Umgang mit den ätherischen Ölen. Der ganze Kurs war sehr interessant. Könnte noch lange zuhören!“ O. TM.

„Chemie ist nicht meine Stärke und ich war verzweifelt, ob wirklich diesen Kurs genau für mich ist…Ehrlich zu sagen, mir fehlen die Wörter. Ich schreibe nur ein Wort FASZINIEREND. Dankeschön an alle, die uns den Kurs in dieser für uns alle schweren Zeit geschenkt habt.“ A.V.

„Eliane als Dozentin ist herrlich. Die Beispiele anhand der verschiedenen Ketten hat mir sehr geholfen, mir diese Ketten vorstellen und begreifen zu können. Ihre Freude und Begeisterung kommt sehr gut rüber und nimmt einem mit. Es war für mich – auch wenn es online war – ein sehr lebendiges Modul. Danke!“ P.F.

„Dieses Thema eignet sich, in meinen Augen sehr, online zu Besuchen. Da so die Einzelnen schwierigen Themen mehrmals besucht werden können.“ R.I.

„Super, dass die Video Sequenzen relativ kurzweilig waren. Eliane erklärt das super mit ihrer Bastelstunde, hätte nie gedacht dass mir dieses Modul so einfach gelingt und ich Chemie der Duftmoleküle verstehe“ N.D.

zur Übersicht der Inhalte und zur BUCHUNG des Kurses Freundliche Moleküle

.

Hydrolate & Destillation

Die Destillation von duftenden Pflanzen In diesem Kurs werden die einzelnen Schritte für die private Destillation in einer Kupferdestille erklärt, dazu erklären wir Geschichte, Anwendungen und Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Hydrolaten. Monografien der wichtigsten Hydrolate, Rezeptideen und freilich auch unsere eigenen Erfahrungen zu den feinen Pflanzenwässern runden diesen Kurs ab. Auf Wunsch kann eine handgemachte Kupferdestille zu einem unschlagbaren Preis dazu erworben werden. Die Vorschau zu diesem ausführlichen und anspruchsvollen E-Learning-Kurs (mehr als 12 Stunden), einige Feedbacks:

„Die Art der Dozentinnen, mit wieviel Freude und vor allem auch mit wieviel Interesse sie die einzelnen Themen weitergegeben haben war für mich topp. Ich möchte mich bei Ihnen beiden herzlich bedanken. Danke, das ihr euer Top Wissen immer wieder fachkompetent weitergeben könnt!“ P.Z.

Für Destillation ist viel Wasser nötig, denn die Kondensation des Wasserdampfes erfordert das schnellstmögliche Abkühlen. Selbst Whiskey-Destillen befinden sich meistens in der Nähe von Flüssen und Wasserfällen.

„Super, dass ich eine Destille erwerben konnte und zu Hause mit den Kids ausprobieren konnte. Sie fanden es sehr faszinierend, wie auch ich.“ R.B.

„Alles das ganze Wissen und die Zusammenhänge und das Destillieren und wie man die
Hydrolate nutzen kann, einfach alles toll. Es war alles zu meiner Zufriedenheit!!!“ C.D.

„Super, dass wir trotz online Modul praktisch arbeiten konnten und trotzdem destillieren konnten… und dass ihr uns die Destille und Alles Material zum destillieren so perfekt und liebevoll abgewogen und abgepackt habt, sodass man die Destille gleich in Betrieb nehmen konnte… und das Schritt für Schritt erklären wie die Destille gereinigt werden soll, vor und nach der Destillation, und die Schritt für Schritt Anleitung für das Destillieren.“ R.S.

„Das Wissen zum Thema Hydrolate wurde kompetent online vermittelt. Fragen wurden notiert, damit diese bei der Live-Sequenz noch gestellt werden können. Für mich immer praktisch, da ich so me