Ich arbeite seit über 30 Jahren anbieter-unabhängig, stehe also niemals unter dem Zwang, Umsatz einer bestimmten Ölemarke machen zu müssen. Ich genieße zudem die Freiheit, bei einigen bewährten und vertrauenswürdigen Anbietern meine Rohstoffe kaufen zu dürfen. Unten liste ich Öleanbieter, deren GründerInnen oder InhaberInnen ich persönlich kenne und deren Philosophie und Freundschaft ich schätze. Sie bieten jeweils einen großen Anteil an bio-zertifizierten Ölen an, von neutralen und anerkannten Institutionen kontrolliert. Ich verlasse mich nicht auf (oft) dubiose firmeninterne „Siegel“. Noch nie habe ich einen erwähnenswerten Zwischenfall bei meinen KlientInnen, KundInnen oder Familienangehörigen erleben müssen.

Die folgende Liste entstand aus persönlicher Verbundenheit zu den Menschen, die ihre ehrliche Liebe zur Natur und zur sanften Duftheilkunde mit mir teilen, sie erhebt darum keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es gibt sicherlich noch etliche kleine lokale Anbieter.

Bitte keine Kommentare mit Anfrage zum Freischalten von RepräsentantInnen (und Großhändlern) von riesigen us-amerikanischen MLM-Unternehmen (wirklich! ich meine es so wie es hier steht, in letzter Zeit wurde ich wiederholt bedrängt, diese Massenware hier zu bewerben, nein, ich werde solche Werbeschreiben hier nicht freischalten). Bei mir zählt Klasse nicht Masse. Und der Schutz von Natur und Menschen.

Natürliche ätherische Öle, fette Öle und Hydrolate von Menschen, die ich kenne und deren Engagement für die Umwelt, die produzierenden Bauern und die Endverbraucher ich schätze (für Infos auf die Firmennamen klicken!):

Bio-Raumsprays speziell für Kinder und junge Eltern entwickelt: Aetherio

Destillation von lokalen Bio-und Wild-Pflanzen Süd-Portugals (bei Faro): Lavendel, Lorbeer, Rosmarin, Salbei, Zitronengras, Zitronenverbene, Lavendel, Thymian, Immortelle und Cistrose. Fonte Penedo (Bettina Steffan)

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken