Start2020-06-21T07:33:25+01:00

AKTUELLER ARTIKEL

Gewerblich, beratend mit ätherischen Ölen arbeiten – was darf ich, was darf ich nicht?

Ich bekomme diese Frage so oft gestellt, dass es mal wieder Zeit wird, etwas dazu zu sagen. Ich bin weder Juristin noch bin ich tätig beim Berufsverband, der für diese Themen der „Grauzone“ der komplementär ohne HP-Bestallung behandelnden Menschen zuständig ist (DGAM in Hannover). Doch da die Lage insgesamt recht klar ist, liste ich weiter unten die wesentlichen Themenbereiche auf und lade dazu ein, weiter über die angegebenen Links zu forschen. Wie immer im juristischen Bereich, gibt es Grauzonen, diese betreffen die Arbeit mit Produkten, die mehrere Eigenschaften in sich vereinen, ganz besonders. Denn es ist vom Gesetzgeber nicht vorgesehen, dass ein Produkt gleichzeitig duftet, pflegt, Flecken löst, Stimmungen beeinflusst und gar noch eitrige Wunden heilen kann! Der Gesetzgeber möchte jedem [...]

27.09.2020|

KINDER MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN SICHER BEGLEITEN

Unser aromaMAMA-Projekt entstand als Reaktion auf die zunehmend haarsträubenden und gewinnorientierten „Gesundheitsempfehlungen“, die vor allem in „sozialen“ Medien verbreitet werden. Diese teilweise ernsthaft gefährlichen Rezeptvorschläge können vor allem Kinder mit ihrer noch sehr sensiblen Haut und ihrem erst reifenden Immunsystem langfristig schädigen. Denn vorwiegend in Verkaufsförderung geschulten Berater/innen ist in den seltensten Fällen klar, dass die Hauptinhaltsstoffe von ätherischen Ölen, die Monoterpene, eine Art Lösungsmittel sind, zumindest wenn sie unverdünnt, hoch dosiert und regelmäßig angewendet werden. Um die physiologischen Prozesse von Haut und Schleimhaut zu unterstützen, müssen sie stark verdünnt werden.

Das neue Journal zum Sammeln eigener Rezepte mit Naturdüften

Unsere Haut und generell unsere Zellmembranen bestehen aus der schützenden Lipidschicht, diese fettähnliche Struktur kann durch unsachgemäße Anwendungen von ätherischen Ölen angriffen werden. Mit unserem aromaMAMA-Projekt bieten wir zahlreiche Möglichkeiten sich kostenlos über die sichere Anwendung von Naturdüften zu informieren, ferner bieten wir unterschiedliches Schulungsmaterial in unserem Shop an. Sabrina Herber und ich arbeiten seit über 30 bzw 20 Jahren unabhängig von einzelnen Öleanbietern, wir werden also von keiner Firma gesponsert und wir sind nicht auf den Verlauf von ätherischen Ölen angewiesen. Wir empfehlen stattdessen gut ein Dutzend Ölefirmen, deren Inhaber/Gründer wir persönlich kennen und schätzen. Die teils kleinen und regional tätigen Unternehmen überzeugen uns durch ihre Liebe zur Natur, durch die Unterstützung des (neutral zertifizierten) biologischen Landbaus, durch Respekt und Fairness ihren Kunden gegenüber, durch sparsame Empfehlungen. Viele von diesen Öleanbietern bestehen seit über 30 Jahren im deutschsprachigen Raum.

Bislang entstanden mehrere aromaMAMA-Magazine (circa 3 Mal pro Jahr, ab 9 €), Rezeptkarten, diverse Plakate, ein schön illustriertes Notiz-Journal für selbst gesammelte Rezepte und in Zusammenarbeit mit dem Ulmer Verlag unser erfolgreiches Buch Aromatherapie für Kinder (dieses können Sie auch in jeder Buchhandlung erwerben, die anderen Produkte finden Sie nur bei uns oder bei befreundeten Aromapflege-Schulen in Österreich und der Schweiz). Da wir dieses Projekt sozusagen ehrenamtlich machen, diese Lernmaterialien also nach und neben unserer Arbeit als Dozentinnen erstellen, freuen wir uns über jede Unterstützung.

DEKORATIVE AROMATHERAPIE FÜR PRAXIS UND ZUHAUSE

Duftes und dekoratives Lernen: In Zusammenarbeit mit der erfahrenen Aromaexpertin Sabrina Herber entwickle ich einmal pro Quartal ein Medium, das Ihnen die praktische Seite der Aromatherapie näher bringen kann. Komplexe Zusammenhänge werden anschaulich dargestellt, Rezepturen und Tipps sind für Aromapflegende auf einen Blick abrufbar.

Ob die sichere Anwendung von ätherischen Ölen für Kinder, unterstützende Maßnahmen für demenziell veränderte Menschen oder wissenswerte Fakten, die in kaum einem Buch stehen: Duftes Wissen darf Spaß machen und gleichzeitig Ihren Wohn- oder Arbeitsplatz verschönern. Informationen zu Größen und Preisen finden Sie in unserem Shop. (oder klicken Sie auf das Bild!)

Nach Themen suchen

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Wir geben Ihre Mail nicht an Dritte weiter.

*=Pflichtfeld

ELIANE ZIMMERMANN

Eliane Zimmermann
Seit 1992 gebe ich fundiertes Wissen über Aromatherapie weiter, am liebsten inmitten der subtropischen Pflanzenwelt meiner Wahlheimat Irland. Ich schrieb acht Bücher zum Thema :||: In my aromatherapy school I have been educating since 1992, I published eight books Mehr Infos zur Autorin finden Sie hier

AKTUELLES BEI INSTAGRAM

Duftreisen

BELIEBTE ARTIKEL

Ätherische Öle in der Schwangerschaft

23.09.2017|

Da ich immer wieder zum Thema 'Ätherische Öle in der Schwangerschaft' angeschrieben werde, überarbeite ich heute mal einen alten Artikel, denn das ist ein Thema, um das es fürchterliche Gerüchte gibt, mal werden völlig unbegründete Verbote ausgesprochen und die schwangeren Frauen [...]

Cumarine in Aromapflege und Schulmedizin

17.10.2016|

Die gibt eine große Vielfalt einer Molekülegruppe namens Cumarine. Etliche sind natürlichen Ursprungs und kommen in diversen Leckereien wie Aprikosen (Marillen), Brombeeren, Erdbeeren, Datteln, Kirschen, in den Heilkräutern Salbei, Dill und Kamille vor sowie auch in dem bei uns Aroma-Fachleuten beliebtem und [...]

Ätherische Öle bei Schmerzen – neue Studien

03.01.2016|

Beim monatelangen Wälzen von Studien für die 6. Neuauflage meines Buches Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe (2018) ist mir mal wieder schmerzlich aufgefallen, wie wenig auch die Ätherische-Öle-Welt von Tierversuchen verschont bleibt. Als ich die vielen nach Behandlungsgebieten sortierten klinischen Studien [...]

Effektive Aromapflege bei MRSA

13.04.2015|

Dass ätherische Öle die Wirkung von (eventuell nicht mehr aktiven) Antibiotika verstärken können, ist für uns in Aromapflege geschulte Menschen schon länger kein Geheimnis mehr. Wer den chemischen Aufbau und die biologische Wirkweise der duften Moleküle begriffen hat, findet diese [...]

Wintergrün und Methylsalicylat

24.11.2014|

Wintergrünöl [aus Gaultheria fragrantissima Wall. und aus Gaultheria procumbens L.] ist ein wirksames Schmerzmittel. Wintergrünöl besteht fast nur aus Methylsalicylat. Methylsalicylat ist in vielen Schmerzsalben enthalten. Und doch gibt es einen Unterschied in der Anwendung. Erstens benötigt natürliches Methylsalicylat keine (mindestens) [...]

Lasea Lavendelölkapseln nach Trauma

12.07.2012|

Es gibt sie doch: Wissenschaftliche Ätherisch Öl-Studien mit und an Menschen! Wenn ich meine wachsenden Berge von wissenschaftlichen Arbeiten zu ätherischen Ölen sichte, wundere ich mich immer wieder, dass auch "seriöse" Presseorgane schreiben, man muss an die Wirkung von ätherischen [...]

EINDRÜCKE VON UNSEREN IRLAND-GARTENREISEN