Es gibt überwältigend viele und wunderschöne Symbole für den Frühling, vom Gelb des Löwenzahns und der Forsythie bis zu den vielen Schattierungen des Flieders, von Bärlauch-Landschaften bis zu Maiglöckchendüften. Wir AromafreundInnen erfreuen uns immer am dunklen Violett der Duftveilchen (Viola odorata), freilich gilt dem umwerfenden und doch so vergänglichen Duft unsere besondere Leidenschaft. Viele NeueinsteigerInnen sind jedoch immer wieder enttäuscht, wenn wir ihnen mitteilen müssen, dass wir kein ätherisches Öl daraus erhalten können. Eine Ahnung des so flüchtigen Duftes erhascht uns beim Trinken von Veilchenblütentee, der bei trockener Bronchitis und Husten, sowie bei gereiztem Magen und Darmkrämpfen helfen kann.

Die fast schüchtern an eher etwas feuchten Stellen im Garten blühenden Schönheiten sind sehr zuverlässig, jedes Jahr kommen sie in größeren Scharen wieder. Sie wurden in der Antike verehrt, galten sogar als heilig und waren dem Gott Pan gewidmet. Durch vielfältige Inhaltsstoffe von Blüten, Blättern und Wurzeln (Saponine, Bitterstoffe, Violin [ein Alkaloid], Cyamin [blauer Farbstoff], Eugenol, Iron und Ionon [pharmakologisch aktive Duftmoleküle] sind sie eine perfekte Kombination aus Heilmittel und romantischem Symbol der Liebe.

Veilchenduft kommt in einigen berühmten Parfüms vor:

  • Paris von Yves Saint Laurent
  • 1881 en fleurs von Cerutti
  • Eau méga von Viktor & Rolf
  • Fahrenheit von Christian Dior

Im Iran wird Veilchenblütensirup bei kindlichem Asthma verabreicht [Qasemzadeh MJ, Sharifi H, Hamedanian M, Gharehbeglou M, Heydari M, Sardari M, Akhlaghdoust M, Minae MB. The Effect of Viola odorata Flower Syrup on the Cough of Children With Asthma: A Double-Blind, Randomized Controlled Trial. J Evid Based Complementary Altern Med. 2015 Oct;20(4):287-91], ferner kann ein Veilchenblütenmazerat Fieber bei Kindern mit einer Krebserkrankung kontrollieren, wie eine dreifach verblindete Studie an 41 Kindern letztes Jahr zeigen konnte. Diese Febrile Neuropenie tritt oft als gefürchtete Nebenwirkung von Krebsbehandlungen auf. 20 Tropfen des öligen Extraktes wurden rund um den Bauchnabel der kranken Kinder aufgetragen, die Temperatur wurde 30, 60 und 240 Minuten nach der Anwendung gemessen. Die Durchschnittstemperatur konnte in der Veilchengruppe nach 30 Minuten signifikant reduziert werden (p =0.005), während in der Placebogruppe keine solche Verbesserung stattfand (p =1.00). Die Anzahl der Kinder, die Paracetamol als Hilfemaßnahme benötigten war in der Veilchengruppe signifikant niedriger (5 vs. 17, p =0.001) [Tafazoli V, Shahriari M, Heydari M, Nikbakht HA, Zarshenaas MM, Nimrouzi M. The effect of viola odorata l. Oil for fever in children: a randomized triple-blinded placebo-controlled clinical trial. Curr Drug Discov Technol. 2019 Jun 20].

Das Mazerat gilt auch als schlaffördernd, wie eine kleine wissenschaftliche Arbeit belegen konnte. In dieser Doppelblind- und -placebokontrollierten Studie wurde das Veilchenmazerat gering dosiert intranasal als Mittel bei Schlaflosigkeit an 50 Teilnehmern untersucht. Es wurden je 2 Tropfen des Öls in die Nasenlöcher zu geben. Nach 15 Tagen und nach Ende der Untersuchung nach einem Monat wurde mittels Fragebögen die Schwere der Schlaflosigkeit abgefragt und eingeordnet. In der Gruppe mit dem Veilchenöl nahm sie signifikant ab [Feyzabadi Z, Rezaeitalab F, Badiee S, Taghipour A, Moharari F, Soltanifar A, Ahmadpour MR. Efficacy of Violet oil, a traditional Iranian formula, in patients with chronic insomnia: A randomized, double-blind, placebo-controlled study. J Ethnopharmacol. 2018 Mar 25;214:22-28].

In einer neuen Variante der iranischen Studie an gut 80 Personen konnte auch ein guter Erfolg bei Depressionen verzeichnet werden – wiederum mit dem im Iran traditionell eingesetzte Veilchenblütensirup [Shayesteh M, Vaez-Mahdavi MR, Shams J, Kamalinejad M, Faghihzadeh S, Gholami-Fesharaki M, Gharebaghi R, Heidary F. Effects of Viola odorata as an Add-On Therapy on Insomnia in Patients with Obsession or Depression: A Pilot Randomized Double-Blind Placebo-Controlled Trial. J Altern Complement Med. 2020 Feb 19].

Im Veilchenblättermazerat sind Spuren von Stigmasterol (Stigmasterin) enthalten, dieses Pflanzenhormon hat die Aufgabe, Zellmembranen zu stabilisieren, zudem kann es das „schlechte Cholesterin“ senken helfen (darum wird es „cholesterinfreundlichen“ Lebensmitteln zugefügt) und ist ein Vorstufenmolekül zu Vitamin D3 (das ja inzwischen nicht mehr als Vitamin gilt, sondern als Hormon) und es wird zur Herstellung von Sexualhormonen wie dem Progesteron eingesetzt [Aslam L, Kaur R, Kapoor N, Mahajan R. (2019) Phytochemical composition and antioxidant activities of leaf extracts of Viola odorata from Kishtwar, Jammu and Kashmir, Journal of Herbs, Spices & Medicinal Plants, Vol 26, 2020 – Issue 1 24 Oct].

Es gibt auch Anzeichen, dass dieses Absolue in Zäpfchen eingearbeitet, bei Prostata-Hyperplasie, evtl sogar bei Prostatakrebs das Wachstum der bösartigen Zellen eindämmen könnte. Der Mann einer Kollegin konnte damit seinen PSA-Wert erstaunlich schnell und erstaunlich deutlich reduzieren [Beiraghdar F, Einollahi B, Ghadyani A, Panahi Y, Hadjiakhoondi A, Vazirian M, Salarytabar A, Darvishi B. A two-week, double-blind, placebo-controlled trial of Viola odorata, Echium amoenum and Physalis alkekengi mixture in symptomatic benign prostate hyperplasia (BPH) men. Pharm Biol. 2017 Dec;55(1):1800-1805].

Im erdig-grün duftenden Veilchenblätter-Absolue können wir erst in der Verdünnung einen Veilchenduft erahnen. Es handelt sich um das Riechmolekül Ionon, das auch gerne von der Parfümindustrie für entsprechende Düfte eingesetzt.

Wenn wir einen Duft so richtig nach Veilchen brauchen, dann müssen wir zum ähnlichen Duft aus der Iriswurzel greifen. Deren selten erhältliches ätherisches Öl ist noch wesentlich teurer als der Duft der Rose: 1 ml, also gut 20 Tropfen, kostet über 150 Euro! Da es so hochkonzentriert nicht nur kostspielig ist, sondern noch nicht mal besonders gut riecht, bieten uns diverse Anbieter auch die praktische 1%ige Verdünnung in Alkohol an, beispielsweise Farfalla, Neumond und Primavera (jeweils knapp 20 € für 5 ml). Ich benutze diese drei Produkte einfach so wie sie zu mir kommen als Parfüm. Zunächst riecht es etwas erdig, doch nach wenigen Minuten entfaltet sich der wunderbare Veilchenduft.

WERBUNG :: Dieser Artikel enthält Links zu fein duftenden Produkten, die ich seit über 20 Jahren kenne, verwende und liebe. Morgen, Mittwoch 29. April um 15 Uhr können Kurzentschlossene noch am kostenlosen Web-Seminar „Was du schon immer über ätherische Öle wissen wolltest“ teilnehmen, der Einladungslink muss nur in einer winzigen „Schnitzeljagd“ in einem der Artikel auf unserer Website aromaMAMA gefunden werden 😉 es geht um duftig-erfrischende Anwendungen für Kinder und Eltern… (klick!) Wir zeigen eine kleine „Diashow“ rund um die Herstelung von Orangenöl in Brasilien, wir klären, ob Zedernöl durch Zirbelkieferöl ausgetauscht werden kann, wir erläutern, was der Unterschied zwischen  Bergamotte und Bergamotteminze ist, auch zeigen wir anhand von Säcken, Körben und Feldern, wie viel Pflanze für 0,5 ml ätherisches Öl nötig ist. Also alles sehr einfach, gut illustriert, gut verständlich, nicht nur für AnfängerInnen! Hatte ich erwähnt, dass diese halbe Stunde gratis zu haben ist?

Das morgige Web-Seminar zu Frühjahresthemen von Haarausfall über Deo selber machen, Müdigkeit und Leber-Stärkung ist wieder ausgebucht, darum werden wir es am 20. Mai wiederholen. Über die kostbaren und überaus heilsamen nativen Pflanzenöle haben wir so viel zusammen getragen, dass wir zwei Teile anbieten werden (Teil 1 am 5. Mai), über die so sanften Hydrolate (14. Mai) gibt es auch so unglaublich viel zu erzählen (gerade gestern Abend musste einer unserer winselnden Hündinnen mit Rosenhydrolat am Auge Erste Hilfe geleistet werden). Passen zu unserem erfreulich erfolgreichen Buch Aromatherapie für Frauen werden wir gar eine mehrteilige Reihe starten (27. Mai). Von kostenlos bis 25 € (dann inkl ausdruckbare Rezepte-Datei), mehr Informationen und Anmeldung auf unserem Vivere-Shop (oder auf die Bildersammlung unten klicken!). Beachten Sie, dass dies noch Live-Web-Seminare sind, wir arbeiten an einer sicheren und preiswürdigen Version von ausgezeichneten Kursen, die an jederzeit anschauen kann.