Alpenkosmetik handgerührt

Eliane Zimmermann AiDA Aromatherapy

Eliane Zimmermann AiDA AromatherapyGestern brachte der Briefträger eine nette Überraschung. Eine KursteilnehmerIn meines Botanik-Kurses hatte letztes Jahr meinen Mega-Wucher-Rosmarin gründlichst beschnitten, um daraus zu Hause eine Kräuterzubereitung zu machen. Inzwischen ist Heidi (Walheide) Tisch Buchautorin von Alpenkosmetik (Freya Verlag 19,90 Euro), einer schön anzusehenden Mischung von vielen Rezepturen aus ihrer Manufaktur, Fotos der Region Malta in Österreich, wo sie groß geworden ist und wohnt, und Geschichten.

Heidi erzählt, wie bereits ihre Mutter ihre Schönheit und Lebendigkeit bis zum 90sten Lebensjahr mit selbst hergestellten Alpenkräuter-Mittelchen sowie eiskaltem Wasser aus dem nahen Gletscherbach bewahrte. Heidi beschreibt auch wichtige Alpenschönheiten wie die Zirbe, den Meisterwurz und das Edelweiß und erzählt zudem einiges über ihre Erfahrungen mit natürlicher Kosmetik, mit der sie sich seit 20 Jahren intensiv beschäftigt.

Sie zeigt in vielen Schritt-für-Schritt-Doppelseiten, wie man Cremes, Salben, Zahnpasten, Deos, Gesichtswässer und vieles andere mehr herstellt.

Eliane Zimmermann AiDA Aromatherapy

Wer die Extrakte und Tinkturen, die man dafür benötigt, nicht selbst herstellen mag, kann sie bei ihr bestellen und wer ganz bequem ist, bekommt die fertigen Alpen-Produkte auch direkt von ihr: Naturschönheit

Eliane Zimmermann AiDA Aromatherapy

Nach dem Studium dieses Buches wird einem klar, wie eng Schönheit und Gesundheit zusammen hängen, dass ehrliche Kosmetik auch immer einen gesundheitsfördernden Hintergrund hat und nicht nur eine bunte Maske sein sollte.

Eliane Zimmermann
Über Eliane Zimmermann 744 Artikel
Seit 1992 gebe ich fundiertes Wissen über Aromatherapie weiter, am liebsten inmitten der subtropischen Pflanzenwelt meiner Wahlheimat Irland. Ich schrieb sieben Bücher zum Thema :||: In my aromatherapy school I have been educating since 1992, I published seven books Mehr Infos zur Autorin finden Sie hier

3 Kommentare

  1. Ach es ist wirklich ein wunderschönes Buch geworden! Ich habe es vor einigen Wochen erstanden und empfehle es meinen KursteilnehmerInnen gerne.

  2. wie wunderschön, toll, einladend und wärmend….ohne die hektische suche nach immer exotischeren Zutaten und nah an unserer mutter erde von plätzen an dem ein mensch sein zu hause hat….
    danke dir für den wundervollen buchtipp!

Kommentar hinterlassen




Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.