Abies alba Mill.

Der feine Weihnachtsduft zeigt eine hervorragende Wirkung bei entzündlich-rheumatischen Schmerzen von Knochen und Muskeln.

Pflanzenfamilie: Pinaceae (Kieferngewächse)

Pflanzenteil: Zweige mit Nadeln

Haupt-Inhaltsstoff(e): knapp 90 % Monoterpene wie Pinen, 10 % Bornylacetat

Haupt-Wirkungen körperlich: schmerzlindernd, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd

Haupt-Wirkungen seelisch: bei körperlicher und seelischer Erschöpfung, klärend

Besonders effektive Anwendung: Raumspray, Körperöl

Haltbarkeit nach Öffnen der Flasche: 2-3 Jahre

Preisniveau: preiswert

Der Name Abies kommt vom Lateinischen ‚abire‘, das heißt hoch gehen, weit gehen. Das Öl gibt Kraft und Durchhaltevermögen, hilft bei körperlicher und seelischer Erschöpfung. Dafür wird es in ein fettes Pflanzenöl gegeben, circa 6 Tropfen auf einen Esslöffel, jeden Morgen und ggfs mittags wird etwas davon auf die Nebennierengegend  (hintere obere Taille links und rechts der Wirbelsäule) mit schnellen kreisenden Bewegungen eingerieben

Weißtannenöl eignet sich hervorragend für selbst gemachte Raumsprays, welche die Raumluft keimärmer machen. Dieses Öl hält sich je nach Lagerung und Sauerstoffspiegel im Fläschchen nicht wirklich lange, unter guten kühlen Bedingungen ist der Duft dennoch nach 3 Jahren noch okay. Für Hautanwendungen sollte es nicht älter als maximal 18 Monate nach erstmaligem Öffnen sein.

Dieses Öl gibt es bei jedem deutschsprachigen Anbieter, es gehört in unseren Kulturraum. Primavera führt den wunderbaren Duft in Bio-Qualität, Feeling hat es in Bio-Qualität und freilich auch Farfalla. Schöne Anwendungen und Rezepturen beschreiben wir in unserem Magazin „Ich glaub‘ ich steh‘ im Wald“. Einem wundervollen Nadelbäume-Destillateur in Südtirol – Bergila – sollte nach Möglichkeit mal ein Besuch abgestattet werden, von der Destillation über ein „Heiße-Zweige-Fußbad“ bis zu einem fantastischen Kräutergarten und Verkaufspavillon kann dort in wenigen Stunden wahrhaftiger Respekt vor ätherischen Ölen erlernt werden.

::  WERBUNG :: Enthält unbeauftragte und unbezahlte Links zu feinen Naturdüften. Der Einkauf über solche Affiliate-Links trägt zum daten-sicheren Erhalt dieser Gratis-Informationen bei, da die Autorin jeweils eine kleine Provision erhält, die Kunden brauchen jedoch keinerlei Mehrkosten zu zahlen.