Öle-Lexikon

Startseite>Öle-Lexikon>

Kamille (deutsche)

Von |2022-08-18T11:47:30+01:0009.11.2017|

Die allgegenwärtige deutsche Kamille wird oft gestreckt und verfälscht, darum niemals Kamillentee aus Supermärkten trinken, damit kann man sich eine Allergie „züchten“.

Kommentare deaktiviert für Kamille (deutsche)

Kamille (römische)

Von |2021-11-23T11:53:29+00:0014.01.2021|

Chamaemelum nobile (L.) All. Synonym Anthemis nobilis Die allgegenwärtige deutsche Kamille wird oft gestreckt und verfälscht, darum niemals Kamillentee aus Supermärkten trinken, damit kann man sich eine Allergie „züchten“. Pflanzenfamilie: Compositae [...]

Kommentare deaktiviert für Kamille (römische)

Kardamom (Cardamom)

Von |2021-01-06T20:33:51+00:0026.10.2017|

Das ätherische Öl enthält sehr gut verträgliches Eukalyptol, es kann somit zum Inhalieren bei Erkältungen eingesetzt werden und es soll auch Karies-Bakterien in Schach halten, so dass es sich gut in selbst gemachten Mundwässern macht.

Kommentare deaktiviert für Kardamom (Cardamom)

Karottensamen

Von |2022-07-01T14:12:41+01:0009.11.2017|

Fast jeder kennt die wilde Karotte von Wiesen und Feldern. Aus ihren Samen wird ein stark hautpflegendes ätherisches Öl gewonnen.

Kommentare deaktiviert für Karottensamen

Koriander

Von |2021-01-15T20:22:36+00:0009.11.2017|

Das kältempfindliche Würzkraut liefert zwei ätherische Öle: Eines wird aus den reifen Samen und ein ganz anderes – selten erhältliches – aus den petersilienartigen Blättern gewonnen.

Kommentare deaktiviert für Koriander