Öle-Lexikon

Startseite>Öle-Lexikon>

Cajeput

2018-01-30T19:38:55+00:0026.10.2017|

Der große wärmeliebende Baum mit der hellen, sich abschälenden Rinde liefert eines der besten Kinder-Heilmittel, obwohl das ätherische Öl aus den Blättern über 50 Prozent Eukalyptol enthalten kann.

Kommentare deaktiviert für Cajeput

Cardamom

2018-03-10T12:57:07+00:0026.10.2017|

Das ätherische Öl enthält sehr gut verträgliches Eukalyptol, es kann somit zum Inhalieren bei Erkältungen eingesetzt werden und es soll auch Karies-Bakterien in Schach halten, so dass es sich gut in selbst gemachten Mundwässern macht.

Kommentare deaktiviert für Cardamom

Champaca

2018-01-30T19:42:19+00:0026.10.2017|

Aus den magnolienartigen großen Blüten dieses exotischen Baumes wird mit Lösungsmitteln ein honig-blumig duftendes Absolue gewonnen, das aufgrund des hohen Gehaltes an Benzylbenzoat und Methylanthranilat eine stimmungsaufhellende Wirkung hat.

Kommentare deaktiviert für Champaca

Cistrose

2018-03-10T15:25:02+00:0026.10.2017|

Die zerknitterten Blütenblättchen dieses hitzeliebenden Mittelmeerstrauches (es handelt sich nicht um eine Rose!) halten nur einen Tag.

Kommentare deaktiviert für Cistrose

Citronella

2018-01-30T19:48:45+00:0009.11.2017|

Das ätherische Öl ist recht preiswert, es wird darum gerne verschwenderisch eingesetzt. Doch sowohl die leicht blutdrucksenkende als auch die antirheumatisch-schmerzlindernde Wirkung erreicht man nur bei starker Verdünnung.

Kommentare deaktiviert für Citronella