Rosenholz

Rosenholz, Aniba rosaeodora - Aromatherapie Eliane Zimmermann
Der Amazonas Baumriese, der fast vorm Aussterben steht [Foto: ©Sigrun Scherneck]

Dieser Amazonas-Baum ist vom Aussterben bedroht, denn bis sein Holz den wunderbar samtigen Duft in kommerziell lohnender Menge produziert, muss er einige Jahrzehnte in Ruhe wachsen.

Selbst namhafte Parfümhersteller kommen ohne dieses ätherische Öl nicht aus. Verantwortungsbewusste Firmen bieten neuerdings das Öl aus den (nachwachsenden) Blättern an, ansonsten greift man besser auf das ähnlich duftende Ho-Blätter-Öl oder Linaloeholz-Öl (wobei hier auch das Stammholz verwendet wird, es ist also nur eine Frage der Zeit, bis auch jenes bedroht ist).

 

Alternative Bezeichnung(en):
Wissenschaftliche Bezeichnung(en): Aniba rosaeodora Ducke
Haupt-Inhaltsstoff(e): Linalool
Haupt-Wirkungen körperlich: antiseptisch, hautfreundlich, bei HNO-Erkrankungen (insbesondere von Kindern und sehr sensiblen Menschen)
Haupt-Wirkungen seelisch: ausgleichend, stimmungsaufhellend
Besonders effektive Anwendung: Hautöl, Hautcreme, Inhalation
Haltbarkeit nach Öffnen der Flasche: mindestens 5 Jahre
Preisniveau:mittel
Eliane Zimmermann
Über Eliane Zimmermann 743 Artikel
Seit 1992 gebe ich fundiertes Wissen über Aromatherapie weiter, am liebsten inmitten der subtropischen Pflanzenwelt meiner Wahlheimat Irland. Ich schrieb sieben Bücher zum Thema :||: In my aromatherapy school I have been educating since 1992, I published seven books Mehr Infos zur Autorin finden Sie hier