Diese Rankpflanze mit ihren traubenartig hängenden roten kugeligen Früchtchen ist einer der wichtigsten Gewürzelieferanten weltweit.

Das destillierte Pfefferöl enthält keine Scharfstoffe und kann sowohl in der Küche zum Würzen als auch zur effektiven Linderung von muskulären Schmerzen eingesetzt werden. Der CO2-Extrakt kann die Haut stark reizen und muss sehr achtsam verdünnt werden.

In der deutschsprachigen Aromatherapie und Aromapflege wird dieses wertvolle Öl nicht sehr häufig eingesetzt, ganz anders als in der englischsprachigen Szene, in der es als eines der wichtigen Schmerzöle eingesetzt wird.