Öle-Lexikon

Startseite>Öle-Lexikon>

Neroli

2018-01-31T14:43:11+00:0012.11.2017|

Alle Blüten von Citrusbäumen könnten zu diesem kostbaren Öl destilliert werden, doch nur die Bitterorange wird, da sie nicht von allzu großer kommerzieller Bedeutung ist, entsprechend verarbeitet.

Kommentare deaktiviert für Neroli

Niaouli

2018-01-31T14:44:58+00:0012.11.2017|

In seiner Heimat Neukaledonien stehen ausgedehnte Niaouliwälder, die möglicherweise die Ausbreitung der Malaria verhindern, da Mücken von den duftenden Ausdünstungen der Bäume verscheucht werden.

Kommentare deaktiviert für Niaouli

Orange

2018-01-31T14:46:43+00:0012.11.2017|

Dieser feine Duft ist ein preiswertes, jedoch sehr wertvolles Öl für Lebenssituationen, wo einem „alles stinkt“, wo die seelische Überforderung sich als Bauchweh und Verdauungsbeschwerden niederschlägt.

Kommentare deaktiviert für Orange

Palmarosa

2018-01-31T14:48:06+00:0012.11.2017|

Dieses tropische Süßgras duftet anders als seine zwei bekannteren Verwandten Lemongras und Citronella: eher etwas nach Rosen, darum wurde es früher ‚türkische Geranie’ genannt.

Kommentare deaktiviert für Palmarosa

Patchouli

2018-01-31T14:49:26+00:0012.11.2017|

Entweder man liebt dieses Öl oder man ist entsetzt über den schweren waldigen Duft, dieses Öl polarisiert.

Kommentare deaktiviert für Patchouli

Petit Grain

2018-03-10T15:23:58+00:0012.11.2017|

Aus den Blättern und den kleinen pfefferkornähnlich aussehenden unreifen Früchtchen des Bitterorangenbaumes wird dieses herb duftende Öl gewonnen.

Kommentare deaktiviert für Petit Grain

Pfeffer

2018-01-31T14:52:05+00:0012.11.2017|

Diese Rankpflanze mit ihren traubenartig hängenden roten kugeligen Früchtchen ist einer der wichtigsten Gewürzelieferanten weltweit.

Kommentare deaktiviert für Pfeffer

Rose

2018-01-31T14:55:14+00:0012.11.2017|

Eines der ganz kostbaren Öle wird aus der Damaszener Rose durch Wasserdestillation aus den per Hand „abgebrochenen“ Blütenköpfen gewonnen.

Kommentare deaktiviert für Rose

Rosengeranie

2018-03-10T15:23:12+00:0012.11.2017|

Aus den duftenden rauen Blättern dieses in Südafrika wild wachsenden Kleinstrauches wird ein ätherisches Öl gewonnen, das bei gut gereiften (nicht allzu frischen) Qualitäten fein-samtig nach Rose duften kann.

Kommentare deaktiviert für Rosengeranie
Nach oben